Home DE

München - Puppy Germany Wahl 2023

Puppies, handler, allies and friends,

die Puppy Germany Wahl 2023 findet am 01.07.2023 in München statt. #safethedate

Der Müncher Löwen Club e.V. lädt uns zu einem Community-Event-Wochenende vom 29.06. bis zum 02.07.2023 ein. Alle Details folgen.

Als Kandidat kann man sich der Bewerbungsphase anmelden. Diese findet voraussichtlich im März und April 2023 statt.

Die Gastgeber-Wahl 2023

Wir haben die Unterstützung von 2 Gastgebern für die Puppy Germany Wahl 2023. Hamburg mit den Puppies Hamburg und München mit dem Münchner Löwen Club e.V. möchten sich Euch vorstellen. Die Online-Wahl fand vom 09.10.2022 – 30.10.2022 statt.

Die Wahl 2022

Herzlichen Glückwunsch an Oreo, unser neuer Puppy Germany 2022!


Über uns

Im Jahr 2018 war es an der Zeit, es insbesondere europäischen Fetish-Community-Initiativen gleichzutun und einen Fetisch-Titel speziell für Puppies in Deutschland ins Leben zu rufen. Bis dahin war es üblich, aus der schwulen Fetish-Community heraus, traditionell einen „Mister“-Titel zu vergeben.

Wir, eine Gruppe von Puppies, Handler und Fetischliebhabern, haben erkannt, dass ein solcher „Mister“-Titel, dem Spektrum einer queeren Community nicht gerecht werden kann. Daher haben wir uns als weltweit erste Gruppierung entschieden, auf eine Geschlechter orientierte Bezeichnung wie „Mister“ oder „Miss“ zu verzichten. Schlichtweg um allen Geschlechts-Identitäten gerecht zu werden, die zum Beispiel non-binären Individuen gar nicht entsprechen können.

Puppy Germany ist entstanden. Mit der Unterstützung von Rheinfetisch e.V. haben wir den Titel eintragen lassen, und konnten die erste Wahlveranstaltung von Puppy Germany 2018 am Kölner CSD-Wochenende ausrichten.

Unserer Initiative sind andere Länder bereits gefolgt, und haben ihre jeweiligen „Mister Puppy“-Titel seit 2019 überdacht. Wir sind stolz ein solches Zeichen gesetzt haben zu können, mit der wir die queere Puppy und Fetish-Community zusammen bringen möchten.


Der Titel „Puppy Germany”

Die Rolle des Titelträgers ist die eines Botschafters und Repräsentanten der queeren deutschen puppy-Szene, der einem Publikum hilft mehr über die puppy-Szene zu erfahren und die puppy-Community stärkt und unterstützt.

Eine titeltragende Person wird sich dabei stets würde- und respektvoll verhalten, und ein Vorbild der Szene sein. Die Amtszeit für den Titel beläuft sich auf ein Jahr. Als ein Teil des globalen Netzwerks, ist man teilnahmeberechtigt und eingeladen an verschiedenen nationalen und internationalen queeren Fetisch und LGBTIQA+ Veranstaltungen während des Titeljahres teilzunehmen.


Das Orga Team

  • Hero
  • Thaly
  • Joachim

Unserer Sponsor Verein

 

Partner

Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit:

Wir suchen immer neue, engagierte Partner und Unterstützer, die mit uns zusammenarbeiten möchten.

Hast Du Interesse mit uns zu arbeiten oder die Wahl zu organisieren, schreib uns an!

puppygermany@gmail.com


PupPlay.de

Pupplay.de ist die Präventions- und Infoseite rund um das Rollenspiel und den Fetisch „Human Pupplay“. Zusammen mit dem weit verbreiteten Infoflyer ist sie Teil der deutschen Aufklärungskampagne von Finn über Pupplay. Dort findet jeder alle wichtigen Informationen, Beratungsangebote und Links zu Social Media and zu lokalen Gruppen, ganz egal, ob man gerade als Handler anfängt, ein Vollblutwuffel ist oder einfach nur neugierig.